Hänseler D-Mannose

Handeln Sie, bevor es brennt

Hänseler D-Mannose beugt Blasenentzündungen auf natürliche Weise vor.

Das Medizinprodukt mit reiner D-Mannose:

  • Prophylaxe klinisch belegt
  • Glutenfrei, laktosefrei, vegan
  • Ohne Konservierungsmittel oder Farbstoffe

Indikation

D-Mannose ist ein in der Natur vorkommender Einfachzucker und bietet die schonende Möglichkeit zur Vorbeugung einer Blasenentzündung (Zystitis). Die Hänseler D-Mannose dockt an die entzündungsverursachenden Bakterien auf der Blasenwand an. In der Folge werden die Bakterien zusammen mit der D-Mannose mit dem Urin ausgeschieden. Oral aufgenommene D-Mannose weist eine hohe Haftungsbereitschaft gegenüber E.-coli-Bakterien auf, die für mehr als 80% der Harnwegsinfekte verantwortlich sind. So kann das Risiko von wiederauftretenden Infektionen verringert werden.

Dosierung

1x mal täglich

Zur Prävention einer Blasenentzündung: 1 x täglich einen Stick (2 g) in ca. 100 ml (1dl) Wasser lösen und trinken.

Nach 30-tägiger Einnahme von Hänseler D-Mannose sollte jeweils eine Einnahmepause von einigen Tagen eingehalten werden.

Zusammensetzung

Hänseler D-Mannose enthält pro Stick 2 g D-Mannose.

Keine weiteren Bestandteile, keine Konservierungsmittel, keine künstlichen Farb- oder Aromastoffe, kein Salz und keine tierischen Bestandteile.

D-Mannose ist ein in der Natur vorkommender Einfachzucker.

Hänseler D-Mannose ist in Packung mit 30 Sticks in Apotheken und Drogerien erhältlich. Bitte lesen Sie vor der Einnahme von Hänseler D-Mannose die Gebrauchsinformation aufmerksam durch.

Hänseler Werbespot

Blasenentzündung? Handeln Sie, bevor es brennt!
Aus der TV Werbung